Ernährung

„Du bist, was du isst“, denn was wir zu uns nehmen, wird zu einem Teil von uns-bis in die kleinste Zelle, Stoffwechsel heißt das Zauberwort dafür. Und weil Essen und Trinken Leib und Seele zusammen hält, ist es wichtig, Gesundheit mit Genuss zu verbinden. Denn nur so wird und bleibt sie ein dauerhafter Bestandteil des Alltags. Oft ist es nur notwendig etwas auszutauschen um eine positive Wirkung für die Gesundheit zu erzielen. Hier finden Sie Tipps, die Ihnen dies erleichtern und den Stoffwechsel unterstützen.
Kristall-Salz, naturbelassen

Tauschen Sie Kochsalz aus gegen ein naturbelassenes Kristallsalz!

Kochsalz enthält oft nicht deklarierungspflichtige Konservierungsstoffe wie Kalziumcarbonat, E 400 Magnesiumcarbonat, E 535, E 536, E 540, E 550, E 551, E 552, E 553b, E 570, E 572 sowie Aluminiumhydroxid, um die Streu- und Rieselfähigkeit zu verbessern. Aluminium ist ein Leichtmetall, das sich im Gehirn ablagern kann. Es wird vermutet, dass durch die Belastung mit Aluminium Nervenleitbahnen nicht mehr überbrückt werden können und der Denkvorgang unterbrochen wird. mehr...

Aktuelles

Gefährliche Düfte3000 künstliche Duftstoffe sind bekannt, aber nur 26 davon wurden


E-Learning

„Stoffwechsel - die Basis der Gesundheit“ Der Lehrgang wendet sich an Menschen, die sich generell für


Buchtipp

"Krebs - eine Umweltkrankheit?" von Klaus-Dietrich Runow Fast zwei Drittel aller Krebserkrankungen gehen auf Umwelteinflüsse zurück. Klaus-Dietrich


© PROBALANCE Institut GmbH 2021 | Oberer Seeweg 6, CH-8597 Landschlacht | | Tel.: +41 (0)71 525 06 75
website@probalanceconcept.com | www.probalanceconcept.com